Seminar Familien- und Seelenaufstellungen

Heilung für die Seele

 

 

Den Zufall aber gibt es nicht im Leben,

sondern nur Harmonie und Ordnung.

Platin

 

 

Die Chance für Denjenigen, der ein Thema in einem SEMINAR FAMILIEN- UND SEELENAUFSTELLUNGEN aufstellt, genannt der "Aufstellende", besteht darin, dass unmittelbar und sehr klar das eigene Familienfeld über Personen, die stellvertretend für Familienmitglieder oder Symptome oder Ereignisse stehen, sogenannte "Stellvertreter", sichtbar wird. Diese Wirkung ist durch das Entstehen eines morphogenetischen Feldes über die Quantenphysik erklärbar.

 

Durch unmittelbare Reaktionen der Stellvertreter lassen sich Dynamiken und Verstrickungen im Familienfeld erkennen und in diesem großen Umfang oft umfassend zu einer heilenden Lösung bringen.

Aber auch für Stellvertreter bietet es die Chance, sich eigene Themen anschauen und in die Heilung bringen zu dürfen, denn oft steht man stellvertretend für etwas, welches das eigene Thema ist.

 

 

 

"Ich glaube an ein Höheres Bewusstsein, das wir Gott nennen, das letztlich alles umfasst. Krankheit ist eine Fessel, die uns an unserer Entfaltung hindert.... es gibt jedoch in jedem Menschen Abwehrmechanismen, die nicht erlauben, dass er geheilt wird, wenn er nicht reif dazu ist. Erst wenn wir innerlich bereit sind, von unserer Krankheit befreit zu werden, finden wir den richtigen Weg und das richtige Mittel.

Heilung bedeutet immer auch mehr Selbsterkenntnis." 

G. Vithoulkas

 


 

weitere Erklärungen unter: FAMILIEN- UND SEELENAUFSTELLUNGEN

 

Anmeldung für SEMINARE FAMILIEN- UND SEELENAUFSTELLUNGEN unter: Termine 

Zeit:   Sonnabend 10.00 - 17.30 Uhr, inklusive Pausen 

Kosten: Teilnehmer mit eigener Aufstellung 133 €

              Stellvertreter ohne eigene Aufstellung 15 €